So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1855
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Katze unruhig, versucht immer wieder aufs Klo zu gehen,

Diese Antwort wurde bewertet:

Katze unruhig, versucht immer wieder aufs Klo zu gehen, dabei unter Anstrengung und miauen wenig Urin. Kein Kot.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 10 Monate, Männ*****, *****tisch kurzhaar katze
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin. Das klingt nach einem Problem mit der Blase, entweder eine Entzündung oder ein Harnröhrenverschluss. Da ohne Untersuchung keine Unterscheidung möglich ist und ein Verschluss lebensvedrohlich ist und sofort behandelt werden muss, sollte dringend ein Tierarzt aufgesucht werden. Wenn es sich nur im eine Blasenentzündung handelt, kann der Tierarzt ein Schmerzmittel geben.Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und freue mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) damit ich von JustAnswer bezahlt werden kannAlles Liebe,Honold

Guten Morgen, wie geht es dem Katerchen inzwischen?

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank! Wir haben einen Tierarzt aufgesucht und es wurde eine blasenentzündung durch Stress diagnostiziert

Hallo, freut mich zu hören, dass es nur eine Blasenentzündung war. Ich hoffe, dass es dem Katerchen dann bald wieder gut geht.

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,

Honold