So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 10964
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag, gerade war ich mit meinem 9 Woche alten Eurasier

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, gerade war ich mit meinem 9 Woche alten Eurasier auf der Wiese vor dem Haus. Plötzlich fiepte sie und legte sich sofort hin. Ich dachte, dass Sie gestochen wurde aber konnte kein Tier feststellen, welches sich in der Nähe befand. Ich habe sie in den Flur getragen und dann wieder hingestellt und soe fiepte erneut und humpelte los. Beim Abtasten der Pfote, Ballen und des Beins konnte ich nichts feststellen und es wurde auch nicht gefiept aber sie humpelt weiterhin.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 9 Wochen, Weiblich, Eurasier
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein.

Hallo,

ich würde sie weiter genau beobachten, ob doch noch eine Schwellung entsteht oder sie an einer bestimmten Stelle vermehrt leckt. Das würde für einen Stich/einen Splitter/Granne o.ä. im Fuß sprechen.

Zeigen sich hier keine Symptome, hat sie sich vermutlich vertreten, z.B. eine kleine Stauchung im Gelenk. Ich würde sie schonen, sollte es innerhalb der nächsten Stunden nicht besser werden, bitte zum Tierarzt fahren.

Pflanzlich unterstützend könnten Sie ihr Traumeltabletten geben: 3mal täglich 1/2-1ne Tablette

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte helfen?
Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken, nur dann werde ich bezahlt.
Danke

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.