So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 10758
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Morgen, Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): unser Bolonca, 8 Jahre alt, weiblich hat einen angeschwollenen Backen auf der rechten Seite. Sie hat sich schon einige Tage 'gekratzt' wir haben Sie daraufhin auf Zecken untersucht. Der backen war aber zu dem Zeitpunkt noch nicht geschwollen. Gestern jedoch fiebte Sie nachdem meine Frau ihren Kopf gestreichelt hat. Ich vermute, da Sie kein Trockenfutter mehr frißt und auch nicht säuft, dass Sie eine Zahnentzündung hat?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Hallo,

ja, ich gehe auch von einem Zahnproblem aus und würde unbedingt morgen zum Tierarzt- vermutlich muss ein Zahn gezogen werden.

Vorab können Sie ihr- falls im Haus - Novalgin gegen Schmerzen geben (rezeptpflichtig) oder rein pflanzlich Traumeeltabletten. Auch kühlen würde helfen - und nur weiches, eingeweichtes Futter.

Alles Gute!

ich hoffe, ich konnte helfen?

Falls keine weitren Fragen bestehen, bitte das Anclicken von 3-5 Bwertungssternen nicht vergessen, nur dann werde ich bezahlt.

ich hoffe, ich konnte helfen?

Falls keine weiteren Fragen bestehen, bitte das Anclicken von 3-5 Bewertungssternen nicht vergessen, nur dann werde ich bezahlt.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.