So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 20032
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): eine meiner Hennen hat viel gefuttert (Körner, Zuchhini/Salat). Junghenne
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): man sieht den Kropf deutlich, der Kropf ist beweglich und weich. Ansonsten ist sie munter. Wie lange muss ich mir keine Sorgen machen - sprich wie lange ist das normal, dass der volle Kropf zu sehen ist?

Hallo,

bis morgen sollte es wieder deutlich besser bzw der Kropf wieder normal sein,geben sie ihr heute kein Futter zum Trinken etwas lauwarmen Kamillentee,erst Morgen nach besserung wiieder Futter aber in geringen Mengen und am besten mit Wasser als Brei verdünnt

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich habe heute das Futter aus dem Stall rausgenommen, bevor meine 3 Hühner schlafen gingen und das Trinkwasser ausgetauscht (lauwarmes Wasser). Soll sie morgen separiert werden, falls es sich nicht bessert?

Hallo,

ja seperieren sie das Huhn,das wäre sinnvoll,wenn es sich nicht gebessert hat

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.