So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1597
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten Tag, unser Welpe (11 Wochen) hat Durchfall.

Kundenfrage

Guten Tag, unser Welpe (11 Wochen) hat Durchfall. Gegenwärtig füttern wir Welpentrockenfutter, Welpernassfutter, Magerquark, Banane, Haferflocken. Der Durchfall hat sich in den letzten Tagen verstärkt. Was ist zu tun
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Rüde
Hovawart, 11 Wochen,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Gesamtzustand gut, sehr vital
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 26 Tagen.
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.
Als Hausmittel bewährt hat sich Hühnchen mit Reis und dazu eine Mohrosche Karottensuppe ( siehe Google)
Die Laktose aus dem Quark sehe ich eher als hinderlich an.
Falls es nicht besser wird, aber unbedingt zum Tierarzt gehen, die kleinen dehydrieren schnell und notfalls muss eine Kotuntersuchung und ein Parvotest gemacht werden.Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?Liebe Grüße,Honold
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Das ist wenig hilfreich. Den Kontakt hätten wir uns sparen können. Ihre Hilfe wird nicht mehr benötigt
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 26 Tagen.
Wie kann ich Ihnen denn sonst weiterhelfen?
Ich stehe gerne noch weiter zur Verfügung für weitere Fragen