So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 10500
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Tag, unser Irish Wolfshund, geboren am 10.6.20, hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, unser Irish Wolfshund, geboren am 10.6.20, hat immer wieder Phasen, in denen er Schmerzen hat, wir hatten dies bisher auch nach Kontakt zum Züchter auf das Wachstum geschoben. Er hat diese Schübe aller paar Wochen, da unser Tierarzt nur unter der Woche auf hat und diese Symptome bisher als Wochenendeffekt auftrat, stets nur 1 oder 2 Tage anhielten, vermuteten wir Wachstumsprobleme - ohne Anzeichen war ein Tierarztbesuch auch nicht wirklich sinnvoll. Auf dem Rücken, Schulternähe, scheint er etwas wärmer zu sein, zudem hat er für meine Begriffe einen leichten Karpfenbuckel.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 11 Monate, Rüde, Irish Wolfshund
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich vermutete bisher auch ev. einen Ohrenentzündung, muss dazu sagen,m dass wir selbst Yorkis züchten, früher Doggen hatten, ich hatte eine Hundeschule, aber soetwas ist mir unbekannt.Fragesteller(in): Chat is completed
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
er hält den Kopf etwas unten. beim Liegen kann es zu plötzlichen Schmerzlauten kommen, wir haben sein erstes Hundebett vor Monaten gegen ein orthopädisches getauscht. Nach solchen kurzen Tagen ist es plötzlich wieder, als wäre nie etwas gewesen. Da Irish Wolfshunde Narkosen ev nicht gut vertragen, haben wir Bedenken wegen Röntgen, was wohl unerlässlich sein wird.

Hallo,

können Sie ein Foto mit der Fehlhaltung hier einstellen? Das wäre hilfreich.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
er hält den kopf nicht extrem ungewöhnlich, nur etwas weiter unten. foto ist leider nicht möglich.