So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19901
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo. Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 12 Jahre, Rüde, Yorkshire
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Kommt aus dem Tierschutz Spanien. Hatte Giardien und blutigen Durchfall. Giardien sind weg. Durchfall blieb. Futter royal Canin Hyperallergenic bekommen. Damit ist er weggegangen. Hätten gern Beratung wie wir in Zukunft mit welchem Nassfutter in Kombination mit Trockenfutter weiter füttern können. Er hat auch keine Zähne mehr.

Hallo,

wenn er das royal canine futter gzut verträgt würde ich dieses dauerhaft geben,ansonsten wätre von der firma hills canine i/d zu empfehlen dies gibt es als trocken oder nassfutter,ein sehr gutes leider nur als trockenfutter für Hunde erhälltiches wäre ebenfalls von der firma hills prescrption diest biome,dies könnten sie dann z.B. mit dem nassfutter canine i/d kombinieren

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Hallo!
Der kleine Spanier ist jetzt zwei Monate bei uns. Wir haben ihm zu Anfang Belcando Nassfutter Huhn gefüttert das unsere andere Yorkidame auch bekommt.
Dann ging der Durchfall nicht weg und er sollte erst mal das Hypoallergenic bekommen. Wenn wir ihm diese Vierteln kann er sie ohne Zähne fressen. Seitdem er das bekommt hat er nur noch Hunger, rennt ständig hinter uns her und versucht was zu fressen zu bekommen. Als wenn er Dauerhunger hat obwohl er schon mehr bekommt wie vorgesehen.
Jetzt wollen wir anfangen ein wenig Nassfutter unter zu mischen und das so nach und nach erhöhen jenachdem wie sich der Stuhlgang entwickelt.
Wie ist ein Nassfutter von Ziege oder Pferd. Soll bei Allergikern sehr gut sein?
Ist Ziege und Pferd vergleichbar? Von welcher Marke wäre das zu empfehlen? Oder haben alle die gleichen Zusammensetzungen? Ich hatte Vet Konzept Ziege gesehen?
Viele Grüße

Hallo,

ich würde in solch einem fall ein wirkliuch spezielles Futter für verdauungsprobleme und empfindslichkeiten empfehlen wie oben empfohlen das von der Firma Hills,pferd oder ziege wird gerne bei allergien der haut verwendet nicht unbedingt bei durchfall,sehr gut wirksam ist das Biome mit einer super verträglichkeit bei empfindlichen Verdauungstrakt,dies gibt es aber nur als trockenfutter macht aber sehr gut satt,können sie problemlos online bei hills bestellen.

Betse grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Können wir denn bei dem Trockenfutter vielleicht wenigstens 1 ode 2 Löffel von einem Nassfutter untermischen damit er nicht ständig auf der Suche nach was Besserem wie das trockene Futter?
Er hat in Spanien bei einem älteren Herrn gelebt und hat dort wohl alles zu fressen bekommen was nicht grade sehr gesund war.
Und darf er zwischendurch mal ein Leckerchen?

Hallo,

ja i/d gibt es als nassfutter ,das würde ich empfehlen zu geben gerne mit Trockenfutter gemischt oder auch nur das i/d nassfutter und das trockenfutter als leckerli dazu

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.