So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19908
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Morgen, gestern haben wir besuch von einer Freundin

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, gestern haben wir besuch von einer Freundin bekommen die Hunde zuhause hat. Plötzlich attackiert meine Katze meinen Kater. Kann das mit dem Geruch und dem Ungewohnten zusammenhängen? Eingentlich sind beide entspannt miteinander, aber je älter meine Katze wird umso empfindlicher ist sie in Stresssituationen. z.B. auch nach Tierarztbesuchen.
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Derzeit habe ich die beiden räumlich getrennt. Kater ist relativ entspannt. Katze auf Hab-acht. Sind Halbgeschwister, Abessinier beide 10 Jahre alt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Vielleicht, dass wir eine ähnliche Situation vor ca. 2-3 wochen hatten, als beide eine Zahnbehandlung beim Tierarzt hatten. Da war sie auch aggressiv gegen den Kater. Da haben wir aber relativ schnell wieder in den Griff bekommen. Haben auch wieder zusammen geschlafen und gespielt.

Hallo,

sie haben dies absolut richtig erkanntund interpetiert,wischen sie beide nacheinander mit den selben Lappen ab dann vermischt sich ihr geruch,eventuell wäre es auch sinnvoll Feliway zu verwenden,gerade bei Stressituationen für die katze,dies versprüht Wphlfühlhormone sogenannte Pheromone nur für katzen wahrnehmbar und etwas katzenminze auf die liegenfl#ächen zu verteilen erhöht ebenfalls das wohlbehagen bei katzen

Beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Das Feliway werde ich mir am Di besorgen. Ich würde dazu tendieren, abzuwarten bis beide Katzen wenigstens wieder entspannt schlafen können und erst dann zu versuchen sie wieder zusammen zu lassen. In dieser Zeit kann ich ja auf jeden Fall schon mal beginnen, die beiden immer wieder mit dem gleichen Tuch abzureiben/zu streicheln. Ich glaube ein Waschhandschuh würde sich ganz gut dafür eignen.
Immerhin habe ich heut am Feiertag auf die Schnelle ein zweites Klo bekommen. Hab unsere zweiten vor 2 Wochen weggegeben, nachdem ich sie nur von einer Ecke in die nächste geschoben habe
Kann ich denn etwas tun, um im Vorfeld zu vermeiden, dass sich das Verhalten so in der Form wiederholt? Man bekommt ja doch hin und wieder mal Besuch und das ist ja so kein Zustand. Ist vorher auch nie so stark gewesen. Die letzten Jahre eigtl gar nicht mehr. Außer mal ein bisschen fremdeln nach dem Tierarztbesuch.
Viele Grüße
Anja Klädtke

Hallo,

dies wird sicher sehr schwierig,eventuell die katzen von dem besuch ausperren,aber dies kann dann auch erst recht zu einem aggressiven verhalten führen,wichtig beide katzen immer gleich viel aufmerksamkeit geben,keinen Bevorzugen oder benachteiligen,viel mehr können sie leider nicht tun

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.