So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19893
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein rumänischer Hund - Ankunft in Deutschland am 17.

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein rumänischer Hund - Ankunft in Deutschland am 17. Februar 21 - ist seit ein paar Wochen in Behandlung wegen Giardien. Das verabreichte Mittel - Metrobactin - wirkt nur sehr langsam oder gar nicht. Der Stuhl des Hundes ist ab und an schwarz, was auf Magenblutung hinweist. Gibt es alternative Behandlungsmethoden, die ddas Bluten verhindern?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): es ist ein Mischling im Alter von 2 Jahren. Das Gewicht liegt bei ca. 9,5Kg. Es ist viel Dackel in ihm. Er ist kastriert.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Im Moment fällt mir nichts ein, außer, dass er oft die Nahrungaufnahme verweigert. Er verhält sich aber normal und tollt gerne mit mir rum. Abgesehen vom Ablehnen des Futters ist er ganz normal.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

wie lange erhält er das medikament bereits? wichtig ist absolute diätik bis der darm sich erholt ,hierzu selbst gekochtes huhn mit gekochte kartoffeln und gekochte Möhren als Mus ,verhältnis Huhn:Kart.karo. 1:2,zudem benötigt er ein medikament für die darmflora zu empfehlen wäre Procanicare der firma Equphar,,wenn der durchfall dann deutlich besser bzw weg ist würde ich weiterhin ein Diäätikfutter gebenzu empfehlen von der Firma hillscanine prescription diet biome online erhältlich.wichtig ist die strikte diätik,der darm benötigt meist einige wochen bzw mehrere Monate bis er sich regeneriert.Zudem würde ich die gabevon vitamin B-komplex empfehlen dies unterstüzt die narungsdaufnahme aus dem Darm,homöopathisch kann man noch kolloidales silberwasser 25ppm 2-3xtgl 2ml in die schonkost geben,sowie Nux vomica d6 gegen Übelkeit und okubaka d6 je3xtgl 6-8 globuli alles rezeptfrei in der Apotheke erhältlich

betse grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für den ausführlich beschriebenen Diätplan. Wie verhält es sich dabei mit den Giardien? Ich bin mir nicht sicher, ober wir die Giardien bereits beseitigen konnten. Das Medikament wurde bisher 2 x 7 Tage verabreicht. Dazwischen lagen 5 Tage Pause.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für den ausführlich beschriebenen Diätplan. Wie verhält es sich dabei mit den Giardien? Ich bin mir nicht sicher, ober wir die Giardien bereits beseitigen konnten. Das Medikament wurde bisher 2 x 7 Tage verabreicht. Dazwischen lagen 5 Tage Pause. Beste Grüße, Gerhard Gilke

Hallo,

Giardien sind leider sehr hartnäckig,es sollte in jeden fall nochmals eine sammelkotprobe in einem labor,kein schnellstest darauf untersucht werden.ich gebe metronidazol immer 2x 14 tage dazwischen 4 wochen pause und habe damit sehr gute erfahrungen gemacht.

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19893
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.