So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19908
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, mein Kater hat an dem einen Hinterbein eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, mein Kater hat an dem einen Hinterbein eine kleine kahle Stelle ohne Fell die leider etwas nässt.. seit so etwas zwei Wochen.. ansonsten hat er keine Beschwerden.. er ist sehr ängstlich, weswegen wir den Besuch beim Tierarzt meiden wollen. Wir haben es mit einer speziellen Wundsalbe/Spray für Tiere versucht, aber es ist leider schwierig an ihn ranzukommen oder ihn hochzunehmen.. meine Frage ist, ob es spezielle Verbände für Katzen gibt die man gerade bei so einer Wundheilung einsetzen kann?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Männlich, europäische Hauskatze und fast drei Jahre alt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Der Kater leckt an der Stelle, besonders nachdem wir Salbe draufgemacht haben.. weshalb die Wunde sich wohl nicht schließen kann

Hallo,

nein Verbände sollten nicht angelegt werden,da diese speziell gepolsterst sein müssen und dies nur von Fachpersonal möglich ist,ansosnten kann es zu abschnürungen kommen,zu lockerere verbände werden schnell wieder verloren oder Tiere verhädern sich darin,daher keinen verband.Gut wäre die stelle mit 3% Wasserstoffperoxid zu desinfizieren und anschließend würde ich ein silberspray darüber geben,silber fördert die wundheilung und deckt als spray diese zu gut,direkt nach der anwendung den kater mit futter oder spielen,schmusen ca 5 minuten ablenken dann ist das spray getrocknet,wenn er dennoch nicht aufhört zu lecken müssten sie ihm für ca 10-14 tage einen halskragen für tiere anziehen,wobei viele katzen diesen nicht tollerieren daher sollte dieser nur wenn es nicht anderes möglich ist verwendet werden,wasserstoff und silberspray erhalten sie rezeptfrei online oder in apotheken

Beste Grüße und allles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank für die Rückmeldung! Dann werde ich die beiden Dinge besorgen und es damit probieren :) vielen Dank!

Hallo,

bitte gerne und alles gute,den wasserstoff nurmaximal 3 tage anwenden ,dann sollten bakterien abgetötet sein wenn das spray nach der 1.anwendung gut hält brauchen sie nicht tgl dies anzuwenden oft reicht eine 1-2malige anwendung,ich drücke die daumen

beste grüße und alles Gute

corina Morasch