So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1443
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe seit einer Woche einen Welpen,

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, ich habe seit einer Woche einen Welpen, Schäferhund Husky, jetzt 26 Wochen und 15 kg schwer. Die hat seit gestern Abend richtig schleimigen Durchfall und seit heute Abend Fieber. Meine Tochter hat einen blutenden Zahn gesehen. Können die Symptome vom beginnenden Zahnwechsel herrühren,? Was kann ich für den Hund tun und Doll ich zum Tierarzt morgen,?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 16 Wochen, Hündin, Husky Schäferhund mix
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Symptome stehen oben, Futter würde nicht umgestellt.
Guten Tag lieber Fragesteller,Mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.
Nein, das hat nichts mit dem Zahnwechsel zu tun.
Komplett geimpft ist sie schon?
Es könnte sich dann um einen MagenDarmInfekt handelnWie hoch ist das Fieber?
Gegen den Durchfall bitte Magendarmschonkost wie Hühnchen und Reis kochen, kein normales Futter, und dazu eine Mohrosche Suppe ( Rezept siehe Google) - > super Hausmittel.Ich stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung und freu mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) damit ich von JustAnswer bezahlt werden kannAlles Liebe,Honold
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Fieber 37,5, letzte tollwutimpfung am 27.5 geplant, sonst alles gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wann sollte es besser werden, ab wann sollte ich zum Arzt?
Ok, das ist kein Fieber
Ein Hund hat einen normale Körpertemperatur zw 38-38,5
Am besten nochmal nachmessen, komplett rein in den Po, um zu schauen ob sie wirklich Untertemperatur hat oder es ein Messfehler war
Wenn es morgen früh nicht besser ist, würde ich im Laufe des Tages zum Arzt, bei den kleinen sollte man nicht lange warten
Kann ich sonst noch etwas für Sie tun?
Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank, ***** ***** morgen die Schonkost zubereiten und beobachte die Natürlich über die Nacht. Vielen lieben Dank für ihre Antwort!