So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19902
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Da mein Kater (14 Jahre) seit einigen Wochen Probleme hatte,

Kundenfrage

Da mein Kater (14 Jahre) seit einigen Wochen Probleme hatte, habe ich ihn dem Tierarzt vorgestellt. Es wurde eine ausführliche Blutuntersuchung gemacht , ihm vorsorglich ein Schmerzmittel und ein Antibiotikum gespritzt, da die Zähne „nicht so gut aussehen“.
Außerdem gab man mir 30 Tabletten Antibiotikum und eine Flasche Schmerzmittel mit,
Heute kam der Laborbefund und die folgenden 4 Werte sind im roten Bereich.
-Fruktosamin = 599 (normal 191 – 349)
-Erythrozyten-Verteilungsbreite =32,4 (normal 15 – 27 %)
-Mittleres Erythrozyten-Volumen = 34,5 (normal 35,9 – 53,1 um“3)
- RETIC HGBSR = 12,6 (normal 13,2 – 20,8 pg).
Alle andere Werte sind im Normbereich.
Leider ist der Tierarzt nicht zu spre*****, *****halb ich jetzt Ihre Hilfe brauche. Was bedeuten diese Werte und was kann ich tun? Soll ich die Medikamente absetzen?
Hat mein Kater Diabetes?
Vielen Dank ***** *****
P. Röger
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): Mein Kater (BKH) ist 14 Jahre alt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein, habe alles aufgelistet
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

die 3 anderen werte welche leicht erhöht sind sind nicht zu berücksichtigen da es sich nur um eine geringe abweichung handelt,rewferenzbereiche sind immer auch nur ungefhre bereiche man muss immer auf die Höhe der abweichung achten.diese ist hier sehr gering daher soweit in ordnung,einzig der Fruktosaminwert ist deutlich erhöht was den verdacht eines diabetes hervoruft,ja es wre denkbar das ihre katze an einem diabetes leidet,wurden auch die schildrüsenwerte mitkontrolliert? welche Symptome zeigt die katze

beste grüße

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Er hatte einige Tage kaum was gefressen, auch hatte ich den Eindruck, dass er Gewicht verloren hat. ER war mir einfach zu ruhig und hat sehr viel geschlafen. Welcher Wert zeigt die Schilddrüsenwerte an? Ich schaue dann gern nach. LG Petra Röger
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Werden Sie mir auf meine Fragen noch antworten ?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

der T4 oder ft4 und TSH-Wert sind die schildrüsenwerte