So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19755
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat einen Zuckermix gegessen, den mein Kind

Kundenfrage

Mein Hund hat einen Zuckermix gegessen, den mein Kind gebraut hat. es war viel rohzucker drinnen und leider auch schokosauce. ist das schlimm?
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 7 monate, labradoodle, männlich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: marshmallows, rohzucker, weisser zucker und schokosauce, und mehl und lebensmittelfarbe
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 12 Tagen.

Hallo,

ja leider da zucker für Hunde ungesund und zu vergiftungssymptomen führen kann,Schokolade hoch giftig ist ,je nach menge leider sogar tödlich sein kann,innerhalb der ersten 2-3 stunden nach Aufnahme kann man den hund bei einem Kollegen erbrechen lassen mit einer Injektion z.B.Apomorphin,ist die aufnahme länger her können sie kohletabletten geben,Dosierung 1g/kg Körpergewicht,bei Krämpfen,erbrechen,durchfall bitte umgehend einen kollegen aufsuchen oder in die Tierklinik fahren,dies wäre generell notwendig und sinnvoll damit eine Infusionen gegeben werden kann und der >hund gegebenenfalls dort auch aufgenommen und überwacht wird,ich drücke die daumen

beste Grüße und alles Gute

corina Morasch