So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19755
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend, unser Kater hat eine Malzpastentube aus Metall

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, unser Kater hat eine Malzpastentube aus Metall zerfetzt (wir waren nicht dabei). Es liegen teilweise kleine Reststücken der Tube neben mehreren größeren Reststücken der Tube. Wir haben Angst, dass er kleine Tubenstücken gegessen hat und die jetzt was zerschneiden in seinem Magen oder Darm. Er verhält sich bisher ganz normal, es ist aber auch erst eine Stunde her. Wie sollten wir uns verhalten? Vielen Dank.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Britisch Kurzhaarschnitt Kater, ca. 2 Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: nein
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ca. eine Stunde vor der Malzpastentube hat er eine Sheba Thunfischsuppe gefressen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Hallo,

sehr kleine teile werden meist problemos ausgeschieden und richten keinen schaden an größere scharfe teile könnten zu darmverletzungen führen,anhand ihrer Beschreibung würde ich aber eher nicht davon ausgehen,geben sie ihm heute leichtverdauliches nassfutter mit etwas leinenöl dies fördet die darmmotorik und beobachten sie ihn gut,erbricht er eventuell blut oder hat Blut im kot dann sollten sie umgehed einen kollegen aufsuchen ansonsten dürfte er keine innerlichen verletzungen davon gertragen haben

beste grüße und allews gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Könnten Sie bitte antworten, ich warte jetzt schon 12 Stunden. Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Entschuldigung, vertippt; 9 Stunde
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** die Anrwort jetzt erst gesehen.

bitte gerne und alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.