So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19748
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag! Mein Hund wurde vor 2 Tagen am Kniegelenk

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag! Mein Hund wurde vor 2 Tagen am Kniegelenk operiert. Zeit dem geht es ihr sehr schlecht sie hat kaum Appetit und ihr ist richtig Übel, sie liegt nur herum und ist richtig apathisch . Ich war heute beim Tierarzt und sie hat mir einen starken Magenschutz verschrieben. Denn habe ich ihr dann auch gegeben. Es hilft aba irgendwie kaum und nicht mal hühnerfleisch schaut sie an . Ich mach mir nur noch sorgen. Weiß echt nicht mehr was ich tun kann
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Weiblich . 6 Jahre alt American Stafford share Terrier
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein habe ihr eig schon alles berichtet wie ihre Symptome sind
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

sie machen sich zurecht große sorgen,sie benötigt eine Infusion zudem muss ein Blutbild zur Überprüfung der Organwerte erstellt werden,daes dur ch die narkose zu Nierenproblemen etc kommen kann,ein Magenschoner reicht hier nicht aus,erhält sie noch medikament wenn ja welche da auch diese die Ursache sein könnten

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich war heute beim Tierarzt und sie hat eine Infusion bekommen. Aba leider ist sie noch immer nichts . Die nierenwerte sind leider erhöht . Sie hat vor der OP nie Probleme gehabt.lg

Hallo,

sie benötigt medikamente gegen die sicher bedingt durch die nierenschädigung vorhandene Übelkeit,zudem würde ich Rekonvales Phos geben zur Unterstützung bein einem Kollegen oder online erhältlich,ich würde ihnen auch eine SUC Therapie empfehlen,sie benötigt sicher auch in den nächsten tagen noch Infusionen suchen sie daher einen diensthabenden kollegen oder tierklinik auf

Beste grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vielen lieben Dank für die Beratung. Sie bekommt die nächsten Tage Infusionen. Und ich werde es der Tierärztin bekannt geben Mfg Frau Zakaroff

Hallo,

sehr gerne ,ich drücke die daumen und würde mich nun über eine positive bewertung durch Anklicken der sterne Button und dadurch dann auch bezahlung für mich freuen,vielen dank dafür vorab

Beste grüße

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19748
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.