So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 10012
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Morgen. Eines unserer Zwergkaninchen (Löwenköpfchen)

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen. Eines unserer Zwergkaninchen (Löwenköpfchen) nimmt seit gestern Abend eine Schonhaltung der linken Vorderpfote ein. Unsere zwei Kaninchen haben die ganze Wohnung als auch eine 40qm grosse Terrasse als Auslauf. Wir haben leider nicht mitbekommen wie das passiert, somit können wir zum Hergang keine Antworten geben. Also er frisst ganz normal und hoppelt auch ab und zu ein wenig herum. Beim Aptasten spürte ich keine Knubbel. Nun Frage ich mich, ob das Bein evt trotzdem gebrochen ist oder evtl nur gestaucht und ob ich direkt in ein Tierspital fahren soll zur Abklärung.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 3Jahre,männlich,Löwenköpfchen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Soweit wurde alles gesagt. Wie gesagt. Der kleine ist lebenslustig, frisst normal und hat sonst keine Beschwerden. Teilweise belastet er das verletzte Pfötchen auch, Bspw. Zum Putzen oder hoppeln.

Guten Morgen,

wenn er garnicht mehr auftritt, würde ich besser in eine KLinik zum Röntgen fahren. Belastete er das Bein noch- lahmt aber, denke ich er hat nicht gebrochen nur gezerrt. Bei einer Fraktur wäre das Bein i.d.R. auch geschwollen. Rein pflanzlich unterstützend können Sie gut Rhus Tox Globuli aus der Apotheke geben:1mal täglich 3-5 Globuli ins Mäulchrn geben. Und natürlich bis er nicht mehr lahmt auf kleinem Raum halten zur Schonung.

Alles Gute

Ich hoffe, ichkonnte weiterhelfen .

Bitte die Bewertung durch Anclicken von 3-5Sternen nicht vergessen,

Nur dann kann ich von Just Answer alsExperte bezahlt werden kann. Vielen Dank

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.