So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19469
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein kater hat pseudomonas aeruginosa, momentan bekommt er

Diese Antwort wurde bewertet:

mein kater hat pseudomonas aeruginosa, momentan bekommt er ein antibiotika, was auf dauer auch nicht gut ist, gibt es da noch andere mittel
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 9 Jahre, männlich und ein main coon
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: weiss nicht
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

welches antibiotikum erhält er und wie lange ist dieses vorgesehen?Wo wurden die keime nachgewiesen? zeigt er Symptome?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Frau Morasch,zurzeit bekommt Malte Marbotab 20 mg, das verträgt er auch ganz gut, 20 Tabletten. Die Tabletten hat er schon öfters bekommen, immer wenn es wieder akut ist.
Symptome hat er folgende: aus dem rechten Nasenloch läuft es ständig (es ist nicht ganz klar) und er niest heftig. (der Auswurf ist gelb) Auch wenn ich es nicht mitbekomme sehe ich wo er war. Und auch beim Atmen hört man Geräusche.Danke für Ihre HIlfe
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Frau Morasch,zurzeit bekommt Malte Marbotab 20 mg, das verträgt er auch ganz gut, 20 Tabletten. Die Tabletten hat er schon öfters bekommen, immer wenn es wieder akut ist.
Symptome hat er folgende: aus dem rechten Nasenloch läuft es ständig (es ist nicht ganz klar) und er niest heftig. (der Auswurf ist gelb) Auch wenn ich es nicht mitbekomme sehe ich wo er war. Und auch beim Atmen hört man Geräusche.Danke für Ihre Hilfe

Hallo,

ihr kater hat einen chronischen Katzenschnupfen,ständige Gaben von Antibiotikum führt nur über kurz und lang zu einer resistenz.Man müsste daher vermehrt das Immunsystem stärken und Aufbauen ,z.B. interferonbehandlung,Immuninducer,unterstüzend Echinacea d6 und Bryonia D6 3xtgl 3-5 stück 2-3xtgl.Fernerlysin und andere Immunsystemaufbauende ergänzungsmittel.Zudem können sie Inhalieren mit emsersalz dieses in einen Topf mit warmen wasser für 10-15 Minuten neben den kater stellen damit er die Dämpfe einatmen kann 3xtgl,Kindernasenspray auf ein Wattestäbchen geben und damit die Nasenschleimhäute innen betupfen.wurde er zudem auf FIP,FeLV und FIP getestet?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Frau Morasch, , Echinacea und Luffa bekommt er schon regelmässig. Werde mich jetzt um eine Interferonbehandlung kümmern und auch die anderen Dinge beachten. Er ist auch schon mal auf FIP getestet worden ist aber bestimmt schon 5 Jahre her, sollte ich noch mal in Betracht ziehen. Dann erst mal vielen Dank für die Informationen.
Einen schönen Tag und bleiben sie Gesund.
Beste Grüsse
Manuela Siepert

Hallo,

ja ich würde ihn dann aber auch auf FIV und Leukose mittesten lassen,ich wünsche alles Gute und drücke die daumen ,über eine positive bewertung durch Anklicken der sterne Button und dadurch dann bezahlung für mich würde ich mich freuen,vielen dank

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19469
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.