So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 766
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten Morgen, meine 1jährige Boxerhündin wird drei mal

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, meine 1jährige Boxerhündin wird drei mal täglich mit Lupovet IBDerma Hyposens Trockenfutter gefüttert. Seit einigen Tagen setzt sie direkt nach der Fütterung sehr stinkende Winde ab und fängt Nachts gegen 3:30 Uhr an zu würgen. Dann muss sie ganz schnell viel Kot absetzen und danach ist alles wieder in Ordnung. Die Kotkonsistenz ist ok.
Denken Sie, dass ich das Futter wechseln sollte und wenn ja, welche Empfehlung haben Sie für einen magen und darmsensiblen Boxer? Besten Dank!
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Oje, ja Boxer sind leider oft Futtermittelallergike roder haben zumindest Unverträglichkeiten.

Ich persönlich kenne das Futter nicht, dass Sie füttern, aber mir fällt auf, dass da sehr viele Kräuter und Pflanzen drin sind - kann natürlich schon mal Probleme auslösen.....
Ich persönlich rate meist zu Futter von Vetconcept, deutsche Firma, und da zu Dog Sana Pferd (falls ihr Boxdr Pferd noch nicht kennt, wäre das super), ansonsten gibt es das auch mit Büffel oder Insekten.

Generell gilt immer: 1 Fleischquelle, die der Hund noch nicht kennt, eine Kohlenhydratquelle, die der Hund noch nicht kennt....auch selber kochen wäre möglich, um erstmal zu testen, was gut verrtagen wird. Also zBsp 4 Wochen Pferdefleisch mit Süßkartoffel kochen zum Beispiel. Danach kann dann geschaut werden, ob auch andere Sachen vertragen werden, indem nach und nach neues dazugenommen wird.

Alternative Futtermittel für Allergiker wären Hills zd oder Royal Canine Hypoallergenic.

Ich stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung und freue mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne), damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Alles Liebe,

Honold

Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 766
Erfahrung: Tierärztin
Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.