So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19237
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen mir zugelaufenen Freigänger

Kundenfrage

Hallo, ich habe einen mir zugelaufenen Freigänger aufgenommen, Ich bin vor 5 Monaten umgezogen, habe ihn mitgenommen, er ist gestern zum 3. mal 5 km zum alten Ort gelaufen, obwohli ch ihn vor 3 Wochen habe kastrieren lassen. ich habe ihn vor 3 Wochen, nach 5 Monaten wiedergeholt, nachdem ich dort 4 mL WÖCHENTLICH fUTTER HINGESTELLT Habe, habe ihn aber nur am alten Ort ca 4 mal gesehen. Ich hatte den Eindruck, er fühlt sich hier im Haus wohl, habe noch einen treuen 8 Jahre alten Kater, mit dem er sich ganz gut verstand Er ging auch hier raus, nur i den Garten , lief nicht weg, wenn ich dabei war. Mein Freund hat ihn vorgestern nacht ersehentlich ausgesperrt, weg war er. Was soll ich noch tun, bis ich ihn wieder sehe, ch vermute er ist zurückgelaufen, kann einige Zeit vergehen. liebe Grüße Rosy Bleyer
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Kater ca 2 Jahre vor 3 Wochen kastriert.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 18 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Es ist worklich dringend, gut wäre natürlich ein Katzenerfahrener Tierarzt Danke
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 18 Tagen.

Hallo,

das verhalten ist für katzen norma,das sie immer versuchen an ihrem alten wohnort zurück zukeheren,da sie Gewohnheitstiere sind.daher muß man die katzen immer nach einem Umzug mindestens 4 besser 6 oder eventuell sogar 8 Wochen im neuen hau drinnen behalten um ihnen damit zuverdeutlichen das dies jetzt das Zuhause ist,ihn dort beschäftigen,spielen etc,so das dies das dann von ihm langsam akzeptiert wird,nicht nach draußen zu lassen auch nicht in begleitung,man muss es konsequent durchhalten auch wenn diese 2-3 Monate eventuell hart für mensch und tier ist sonst wird er sich aber in ihrem neuen Zuhause nicht eingewöhnen und es akzepptieren

Beste grüße

corina Morasch