So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 9586
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo. Ich habe eine 8 jährige Pitbull Hündin. Sie fängt

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Ich habe eine 8 jährige Pitbull Hündin. Sie fängt immer wieder zu humpeln an nach dem Fahrrad fahren. Bei anderen Aktivitäten nicht. Sollte man trotzdem mit ihr weiter Fahrrad fahren? Vielen Dank
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 8 Jahre, weiblich, Pitbull
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Sie ist eigentlich gesund. Es gibt nur das oben genannte Problem, weswegen es einen Konflikt in der Familie gibt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Meine Mutter hat mir versprochen sich nicht in meine Sachen einzumischen. Besonders nicht bei meinem Hund. Ich habe meine Hündin shiva seit dem sie ein Welpe war und ihr ging es immer bestens. Meine Mutter hat selber auch 2 Hunde und nahm meine immer mit. Sie muss nicht mehr arbeiten ich bin vollzeit berufstätig. Ich habe nichts dagegen gesagt aber wollte nicht dass shiva also meine Hündin am Fahrrad läuft, weil es damals schon so war dass sie danach humpelte. Die hat es mir versprochen. Aber ich habe herausgefunden dass sie sie immer am Fahrrad weiterhin laufen ließ wenn ich nicht da war. Und nun humpelt sie wieder und geht ganz steif. Vorgestern Abend sackte ihre Hüfte beim laufen immer leicht weg. Meine Mutter sagt dass sie den Schmerz überwinden muss, das sei bei uns ja auch so. Aber ich habe Angst dass shiva davon irreparable Schäden davon trägt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Sie hat eine Schulterhöhe von 45cm ist kompakt gebaut und hat für ihr Körper relativ kleine Pfoten.
Ich habe auch Videos von ihr in denen sie leicht lahmt
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ich kann die hier nur irgendwie nicht versenden

Hallo,

nein, bitte nicht mehr mit ihr Fahrrad fahren!

Wenn sie hinten wegsackt, hat sie vermutlich ein Problem in den Hüftgelenken, das kommt ja gerade bei schweren HUnden oft vor. (HD) Wenn sie nun noch stark belastet wird - ohne selbst entscheiden zu können wie schnell sie laufen möchte (am Fahrrad muss sie ja das vorgegebene Tempo halten) kann bei einer vermuteten Arthrose schnell zusätzlich eine Gelenkentzündung mit großen Schmerzen hinzu kommen.

Sie sollte auf draußen das Tempo selbst entscheiden können!!

Und medizinisch ist es natürlich nicht richtig, dass sie den Schmerz überwinden muss am Fahrrad- es macht es eher schlimmer!

Beste Grüße

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen?

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

nur dann kann ich von Just Answer bezahlt werden

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank Doctor!