So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 560
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo es geht um eine französische bulldogge 8 1/2 monate

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo es geht um eine französische bulldogge 8 1/2 monate alt - ständig durchfall - immer wecher stuhlgang - ab und an erbrechen ( eher selten ) hab sie seit 3 wochen und schon so bekommen - tierarzt hat ihm eine paste mitgegeben hilft aber nicht wirklich - zudem finde ich das er extrem fell verliert im internet steht das bulldoggen eher weniger fell verlieren -- was kann ich a gegen druchfall noch tun und b was mach ich gegen den haarausfall
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 8 1/2 monate männlich französische bulldogge
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: beim tierarzt war ich schon 2 mal vorort will eine zweite meinung von ihnen danke

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Was wurde denn bisher schon untersucht und versucht?
Hat Ihr Tierarzt eine Futtermittelallergie angesprochen?

Französische Bulldoggen neigen sehr zu Alelrgien jeglicher Art...

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Er hat ihn angeschaut Fieber gemessen Augen angeschaut Zunge und Herz abgehört eine Paste gegen Durchfall gegeben - der Stuhlgang ist weich oft flüssig und stinkt - jetzt ist der Geruch etwas besser
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Was ist das bitte für eine Beratung??? Sie lassen mich einfach im Regen stehen unglaublich

Hallo nochmal,

tut mir leid, ich bin in einer anderen Zeitzone und habe daher geschlafen, nun ist hier morgens und ich bin wieder für Sie da.

Das klingt nicht so, als wenn Ihr Tierarzt da schon viel untersucht hat.

ich würde ien Kotuntersuchung machen lassen, auch auf Giardien.

Wenn das nichts ergibt, dann auf ein Allergiefutter umstellen für ein paar Wochen und schauen, ob das besser ist.

Dazu am besten ein Futter wählen, was nichts enthält, was der Hund schon gefüttert bekommen hat, oftmals sind Hunde gegen Dinge wie Getreide, Rind, Huhn, Soja allergisch. Ein Futter mit zBsp Pferd/Pastinake passt meist gut. Am besten hinten auf den Futtermitteln mal die Zutatenliste durchlesen. Gute Futter sind auch die Futter von Vetconcept, zBsp DogSana Pferd oder Büffel oder Strauß, das kann Ihr Tierarzt für Sie bestellen

ich hoffe, dies hilft etwas weiter, ansonsten stehe ich gernr für weitere Fragen zur Verfügung und freue mich nach abschließnder Beantwortung aller offenen Fragen über eine positive Bewertung (3-5 Sterne), damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Alles Liebe und gute Besserung fürs Hundi,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Hallo diese Antworten habe ich mir gestern von einem anderen Tierarzt Vorort geholt das ich eine zweite Meinung - nur wegen dem Geldverlust hatte ich vergessen gestern den Tierarzt zu fragen und sie haben mir diese Frage gestern auch nicht beantwortet was kann ich für den Verlust vom Fell noch tun den diese Hunderasse verliert laut Internet eher kein oder kaum fell

Hallo,

der Verlust des Fells kann auch mit dem Futter zusammenhängen. Gerade die Haut und der Darm reagieren auf Futterunverträglichkeiten.

Sie können aber zusätzlich Fischölkapseln füttern für gesunde Haare und Haut.
Es gibt auch spezielle pflegende Spot-on Präparate, die helfen können, zum Beispiel dieses: https://www.drhoelter.de/selectavet-dermoscent-essential-6-spot-on-hautpflege-hund.html

Liebe Grüße,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Die Seite ist nicht zu öffnen
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Leider finde ich ihre Beratung sehr schlecht und langatmig
Alles gute
Bye

Kein Problem, ich bin sicher Ihr Tierarzt kann Sie weiterhin gut beraten.

Alles Liebe und gute Besserung für Ihren Hund,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich möchte dennoch das sie ihr Geld bekommen und werde 3 Sterne geben

Ganz lieben Dank Ihnen, das weiß ich sehr zu schätzen.

Alles Gute für Sie und bleiben Sie gesund

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte gerne alles liebe