So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 9587
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten morgen Ich bräuchte mal ein rat ich geh mit meinem 1

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten morgen Ich bräuchte mal ein rat ich geh mit meinem 1 jährigen collie 8x raus am tag er macht draussen nichts sobald ich zur arbeit fahre oder einkaufen macht er jedes mal in die wohnung ich habe schon alles ausprobiert aber nun weiss ich nicht weiter
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 1 jahr rüde collie
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hundetrainer wissen sollte?
Customer: nein
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

was haben Sie bisher alles probiert?

VG

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Alle 2 Stunden mit ihm raus . 30 Minuten an einer Stelle aber es funktionierte nicht

Hallo,
Ich habe mit folgenden Maßnahmen in meiner Praxis in ähnlichen Fällen immer am schnellsten Erfolg gehabt:
- Macht sie draußen, sofort mit Lecker/Futter belohnen (innerhalb 1nerSekunde) und dazu immer ein bestimmtes Wort sagen z.B. "Bravmachen". So kann sie das Geschäft mit einem Wort und einer positivenBestärkung verknüpfen-und Sie können es später jederzeit abrufen.
- in der Wohnung würde ich sie in den nächsten Wochen nicht frei herumlaufenlassen, sondern sie sollte immer in Ihrer Nähe sein, so dass Sie die erstenAnzeichen mitbekommen- umso schneller geht es.
Auch, wenn Sie weggehen sollte sie nur einen Raum - besser noch eine Hundebox-zur Verfügung haben, die meisten Hunde lieben diese Boxen nach einerEingewöhnungsphase als Höhle und Rückzugsort.
Zusätzlich bitte weiter, alle 2 Stunden -wie Sie es ja schon machen-

SOWIE:

-immer nach dem Fressen, nach dem Schlafen, nach dem Spielen rausbringen, möglichstzuerst auf immer den gleichen Platz und ganz doll loben- s.o- mit einemspeziellen Wort und LECKER.

- in die Wohnung machen ignorieren-Strafen verschlimmern die Unsicherheit,höchstens sofort ein lautes NEIN /Pfui -und sofort rausgehen.
Hunde können nur verknüpfen was gleichzeitig passiert, deshalb bringtnachträgliches Schimpfen nichts.
.
Oft haben Hunde eine Untergrundsprägung -ganz unbewußt- gemacht: Im Zwinger bedeutet z.B. er bevorzugt harten Boden fürs Geschäft- das kann noch ein Grundsein, warum sie lieber drinnen macht..
Auch das würde ich ausprobieren.
Viel Erfolg!

viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange Tierärztin und Verhaltenstherapie/Training

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen?

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

nur dann kann ich von Just Answer bezahlt werden

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 9587
Erfahrung: eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.