So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 512
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Mein Hund hat gerade ein Tbl. Candaxiro 8 mg

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Hund hat gerade ein Tbl. Candaxiro 8 mg (Candesartancilexetil) gefressen; er ist 2 Jh. alt und ca. 10 kg schwer.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Kastrierte Hündin, 2 Jh. alt, Mischling (vermutlich Pinscher/Terrier)
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Laut Vermittlungsstelle/Laborbefund: Hep.-canis PCR postitiv

Guten Tag lieber Fragesteller,

leider ist das Medikament nicht ind er Giftdatenbank und Wirkstoffbank für Tiere beschrieben. Ist vermutlich bisher nicht wirklich aufgetreten.

Sie können entweder direkt zur Tierklinik, die Hündin erbrechen lassen und eine Entgiftungstherapie einleiten, oder zuhause weiter beobachten und Kohletabletten eingeben.. Aber leider kann ich keine Auskünfte über die Risiken machen.

Da das Medikament den Blutdruck beeinflusst, würde ich die Hündin gut auf Anzeichen von Blutdruckproblemen beobachtenm wie Taumeln. Schwäche etc.

Ich drücke die Daumen, dass alles gut geht und stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) würde ich mich sehr freuen, damit ich von justanswer bezahlt werde.

Liebe Grüße,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.