So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 9297
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Hündin ist 2 Jahre und sehr lebhaft. Eines Mittags

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Hündin ist 2 Jahre und sehr lebhaft. Eines Mittags humpelte sie leicht beim Spazieren. Später im Garten tollte und rannte sie herum und hat plötzlich aufgejault, sich hingelegt und die rechte Pfote gehoben. Am nächsten Tag alles okay. Nachmittags im Garten selbes Spiel - wildes rumrennen, aufjaulen, Pfote. Eine Woche Schonung und Arnica. Heute wieder Freilauf und abends humpelt sie. Es ist nichts geschwollen oder berührungsempfindlich. Keine Verletzung, Krallen scheinen auch i.o.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 2 Jahre, weiblich, Berger de Pyrenees - Mischling
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein

Hallo,

ist sie in den Gelenken beim Beugen schmerzempfindlich?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Nein. Überhaupt nicht.

Ich denke, hier ist eine Fernberatung nicht ausreichend- bitte lassen Sie den HUnd unbedingt vom Tierazt untersuchen, evtl besteht eine (angeborene) Gelenksveränderung -z.B. eine ED- die zu dem anfallsweisem Humpeln führt, das lässt sich nur durch röngen klären.

Beste Grüße

Gern beantworte ich weitere Fragen.

Ist alles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

damit ich von Just answer als Experte bezahlt werden kann.

VielenDank!

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.