So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 19007
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Kater hat Fieber, gestern beim Tierarzt Antibiotikaspritze

Kundenfrage

Kater hat Fieber, gestern beim Tierarzt Antibiotikaspritze bekommen, Kater frisst nicht, auch seine Lieblingsfleisch nicht Wie kann ich heute das Antibiotika verabreichen? Es sollte heute noch 2x erfolgen.
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 12 jahre männlich hauskatze
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Bakterien sind bestimmt durch Kämpfe mit anderen Katern entstanden. Zu meiner Schande, die eitrige Nase besteht schon 2 Wochen. Rohes Fleisch war immer sein Lieblingsleckerlie
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 8 Tagen.

Hallo,

hat er auch einen febersenker erhalten,haben sie davon etwas mitbekommen? wenn nicht würde ich ihnen dringend raten heute nochmals einen kollegen aufzusuchen und ihm zum antibiotikum auch einen fiebersenker zuu verbareichen.Ist das antibiotikum flüssig kann es mit einer spritze oder pipette verabreicht werden,Tabletten kann man leider nicht immer auflösen,es kommt auf das Medikament an zudem kann dieses dann bitter werden was die eingabe erschwert.daher wäre es ratsam dieses sowie den fiebersenker per Injektion bei einem kollegen verabreichen zu lassen.geben sie ihm zudem flüssigkeit in Form von wasser,katzenmilch etc oder ein rekonvales tonicum ein,damit er keinen mangel an flüssigkeit und Nährstoffen bekommt

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Danke für die Antwort!
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 8 Tagen.

Hllo,

bitte sehr gerne und alles Gute,ich drücke die daumen

Über eine positive bewertung durch Anklicken des entsprechenden Button und dadurch dann auch Bezahlung würde ich mich sehr freuen,vielen dank dafür vorab

Beste Grüße

Corina Morasch