So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 276
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Frage betreffend meiner einjährigen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe eine Frage betreffend meiner einjährigen Katze. Nachdem Sie draussen rumgetigert ist, schläft respektive ruht sie nun draussen auf einem Stuhl und ihre Atmung ist dennoch noch immer ziemlich schnell, obwohl sie seit sicher einer Stunde nur daliegt. Atemnot scheint sie aber nicht zu haben, sie atmet auch nicht laut. Ist das schlimm? Herzlichen Dank!
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Einjährig, weiblich und normale Bauernhofkatze ohne Rasse
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Sie hat einen Knickschwanz und ist recht dünn, denke aber nicht, dass das relevant ist

Guten Tag lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Es klingt jetzte rstmal nicht beunruhigend nach Atemnot, Tiere mit Atemnot können sich meist kaum entspannen und sitzen und stehen eher aufrecht, atmen auch teilweise durch den Mund.

Vielleicht träumt Ihre Katze auch sehr intesiv, da beschleunigt sich auch manchmal im Schlaf die Atmung.

Falls Sie sich jedoch große Sorgen machen, würde ich bei nöchster Gelegenheit einmal Herz und Lunge abhorchen lassen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung, Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen, damit ich von justanswer bezahlt werden kann.

Alles Liebe und noch einen schönen Sonntag,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Guten Tag Frau Honold
Vielen Dank für Ihre Antwort. Okay, nein, das ist nicht der Fall, sie wirkte ansonsten eigentlich entspannt. Es hat sich dann auch wieder beruhigt und wurde dann nochmals etwas schneller. Inzwischen ist sie aufgestanden, hat eine Runde gedreht, sich auf dem Boden hin und her gerollt und sich geputzt. Nun liegt sie auf dem Boden und atmet wieder schneller, schläft aber nicht. Dann sollte es reichen, wenn ich nächste Woche mal beim Tierarzt vorbeikann und der Herz und Lunge abhorcht?
Besten Dank und auch einen schönen Sonnta.

Ja, ich denke, wenn sie sonst munter ist und frisst und trinkt, würde es mich erstmal nicht weiter beunruhigen, soweit ich das hier aus der Ferne beurteilen kann. Aber putzen udn auf dem Boden rollen klingt nach Wohlfühlverhalten.

Alles Gute weiterhin,

Honold

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wunderbar, vielen Dank!