So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 304
Erfahrung:  Tierärztin
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Hallo, ich soll die Schwanzwunden meiner Katze mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo , ich soll die Schwanzwunden meiner Katze mit Vetericn.VF Hydrogel Spray behandeln. Macht es etwas, wenn die Katze sich danach den Schwanz ableckt?
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 1 Jahr alt, männlich, Hauskatze
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Er hat im Schwanz kein Gefühl mehr, der Schwanz wurde irgendwo eingequetscht, an manchen Stellen blutet er leicht, Vielleicht muss er amputiert werden, das wird sich in den nächsten Tagen zeigen.

Hallo und guten Tag,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Solange das Spray nicht in großen Mengen aufgenommen wird, soltle es keine Probleme machen, allerdings kann es natürlich nicht wirken, wenn es sofort abgeschleckt wird - falls also irgendwie möglich, würde ich versuchen, die Katzen am Lecken zu hindern. Eventuell mit grossem Kragen und/ oder Schwanzspitzenverband.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen und stehe auch gerne noch für weitere Fragen zur Verfügung.

Gute Besserung fürs Katerchen und Ihnen noch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüsse,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank.
Dann versuchen wir es erst mal ohne Krause und versuchen ihn nach dem Sprayen abzulenken. Nach einer Weile lässt es sich doch nicht mehr gut ablecken und wird fester, oder? Gestern haben wir ihm nämlich die Krause angezogen. Er war stinksauer und hat geschafft sie auszuziehen.

Haha, ja, Katzen sind wie Aale :-)

Krause muss richtig fest sein, ein-zwei Finger sollte noch zwischen Bändel und Kragen passen

Ja, ablenken ist super, am besten direkt vor der Fütterung auftragen und danach spielen

Aber generell wäre der Kragen natürlich super, sonst wird der Kater, sobald er sich unbeobachtet fühlt, an den Wunden rumlecken, also vor allem nachst

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich habe Sorge, dass die Krause ihm zu viel Stress macht. Er hat den ganzen Abend schlimm geknurrt,bis er das Ding aus hatte. Dienstag haben wir wieder einen Termin beim Tierarzt. Ich kann ja beobachten, ob die Wunde schlimmer wird und dann zur Not noch mal die Krause nehmen?

Ja genau machen sie es so!

Im besten Fall sollte die Wunde aber besser werden!Vielleicht kann er sein Schwänzchen ja doch noch behalten

Mareen Honold und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Hoffen wir es,
schönes Wochenende und viele Grüße!