So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mareen Honold.
Mareen Honold
Mareen Honold,
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 127
Erfahrung:  Vetretungstierarzt at Dr. Fenina & Burwieck
108489060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Mareen Honold ist jetzt online.

Unser Kater hat über dem Auge eine dicke Schwellung, die er

Kundenfrage

unser Kater hat über dem Auge eine dicke Schwellung, die er auch schon aufgekratzt hat und jetzt auch blutig ist. Zudem reagiert er "komisch". Er beißt seine Beine und Pfoten und Körper und rennt weg, als ob er gejagt wird. Sein Schwanz ist auch als wenn er etwas stalked. Wie ein Hin- und Herpeitschen. Was können wir tun?

Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 15 Tagen.

Guten Abend lieber Fragesteller,

mein Name ist Frau Honold und ich bin Tierärztin.

Die Symptome, die Sie schildern, klingen nach starken Juckreiz.

Hier können eine Reihe von Erkrankungen die Ursache sein:

  • Flohbefall
  • Flohstichallergie
  • Milben
  • Atopische Dermatitis: Also Allergie auf Allergene aus der Umgeung, wie Pollen, Gräser, Hausstaubmilben usw
  • Futtermittelallergie: Unverträglichkeit einer oder mehrerer Bestandteile des Futters, wie zBsp Huhn, Soja, Rind, Milch, Ei, Weizen etc
  • Pilzbefall
  • usw

Um die Ursache herauszufinden, sollte zunächst eine gründliche Untersuchung durch den Tierarzt stattfinden, ein Flohbefall ausgeschlossn werden und das Tier midn 3 Monate gegen alle Ektoparasiten behandelt werden.

Falls dies unergiebig ist, kannd er Tierarzt ein Abklatschpräparat der Haut nehmen und eine Haarprobe untersuchen und ggf kann eine Futterumstellung auf Allergiefutter für min 8 Wochen versucht werden.

Ist dies unergiebig, sollte auf Umweltallergene im Blut getestet werden

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Alles Liebe und gute Besserung für den Kater,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Eine Frage wurde beantwortet. Die Schwellung über dem Auge leider nicht.
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 15 Tagen.

Oh, entschuldigen Sie bitte, ich bin innerlich davon ausgegangen, dass die Schwellung über dem Auge damit zusammenhängt und ein Schläfenekzem ist, aber natürlich kann es auch etwas anderes sein.

Würden Sie mir ein Foto senden, damit ich die Lage besser einschätzen kann?

Es kann sich natürlich auch um einen Abszess handeln, wenn sich eine Wunde, entweder selber zugefügt durchs Kratzen, oder beim Kabbeln mit Artgenossen (falls Freigänger).

Alles Gute und bis gleich,

Honold

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Telefonat nicht nötig, wir gehen nun zu einem Tierarzt vor Ort. Danke für das Angebot, aber ich bezahle nicht nochmal für eine Frage, die ich bereits gestellt umd bezahlt hatte. Tut mir leid. Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 14 Tagen.

Hallo,

ich habe garkein Telefonat angeboten, scheinbar tut das die Plattform hier alleine. Sie müssen nicht extra bezahlen, wenn ich weiter hier antworte...
Aber es macht auf jeden Fall Sinn, den Kater beim Tierarzt vorzustellen - Alles Gute für Sie und gute Besserung fürs Katerchen!

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen herzlichen Dank. MfG
Experte:  Mareen Honold hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr gerne.

Einen schönen Tag Ihnen!