So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1838
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Ich wüsste erst gern einmal, das eine Beratun gkostet,

Kundenfrage

ich wüsste erst gern einmal, das eine Beratun gkostet
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Hauskatze, 4 Jahre alt, weilblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: sie hat einen Faden verschlucktCustomer: Chat is completed
Gepostet: vor 24 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich brauche jetzt bald eine Antwort. Die Tierklinik macht dann zu. Wie kann ich am besten Erbrechen herbeiführen? Der Faden muss raus, das ist ja wohl klar. Erschwerte Bedingung: sie will sich gerade jetzt nicht einfangen lassen. Dann werde ich wohl warten müssen, bis es ihr schlecht genug geht. Dann hat allerdings die Tierklinik vermutlich zu. Na, hier scheine ich keine Hilfe zu bekommen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Das war auch kein kleines Fädchen, sondern ein ca. 10-12 cm langes Textilband, gewirkt, 5mm breit. Sie hat darauf herumgekaut und plötzlich war ein großes Stück abgebissen.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 24 Tagen.

Hallo,

dieser wird nicht mehr erbrochen sondern wickelt den Darm auf,da hilft kein Erbrechen mehr bei einer Darmauffädelung,dies muss operativ entfernt werden,Tierkliniken haben 24 std Notdienst,daher würde ich ihnen dringend raten diese aufzusuchen.Sie können nur etwas Leinenöl geben dies erhöht die Gleitfähigkeit im Darm und eventuell rutscht der Faden dann mit durch den Darm, sowie etwas Milch oder Sahne was die Darmtätigkeit erhöht,hat sich der Darm jedoch aufgefädelt hilft nur eine Operation

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vielen Dank. Mittlerweile hat sich das Problem erledigt - das Band kam tatsächlich auf natürlichem Wege wieder heraus. Der Tipp mit dem Leinöl war hilfreich - hat vermutlich dazu beigetragen, dass es so geklappt hat. Nachdem es ja nicht gelungen ist, die Katze während der Öffnungszeiten der Notaufnahme in den Tragekorb zu verfrachten ...