So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18663
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo sehr geehrte Fachkräfte Habe gerade ein Problem mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo sehr geehrte Fachkräfte Habe gerade ein Problem mit unserer Katze Sina.Sie ist 10 Jahre alt und hat Schilddrüsenüberfunktion.Als Medikament bekommt sie 2x 0,6ml Thyronorm täglich, seit Nov 2019.Sie bricht seit gesterns 2x täglich und will auch nicht mehr richtig fressen. Heute fast gar nicht. Könnte es sein, daß sie das Medikament nicht verträgt ? Sollte man es Absetzen?Grüße aus Hamburg Chris
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Tipps zur Appetitanregung, bzw Übelkeiteindämmung wären hilfreich.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Haben ihr inzwischen Honig verabreicht.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ca halben Teelöffel.

Hallo,

 

leider war heute nacht kein kollege online.Wie geht es ihrer katze jetzt? Ja es kann leider von dem medikmanet kommen,auch eine bauchspeicheldrsüenentzündung,Magenschleimhaitreizung7entzündung wäre denkbar.bitte keinen honig geen.lauwarmes wasser oder kamillentee anbieten bzw eingeben.ferner schonkost bestehend aus gekochten huhn mit körnigen frischkäse(Hüttenkäse) in kleinen portionen 3-4xtgl geben.Zudem Nux vomica d6 3xtgl 3-5 Globuli gegen das erbrechen unterstützend.Lassen sie sina bitte bald möglichst diesbezüglich bei einem kollegen utnersuchen je nach befund dann gezielt behandeln.Ich drücke die daumen

 

beste grüße und alles gute

 

corina morasch

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Gehe von ihrem Zustand aus daß sie heute stirbt.

Hallo,

 

waren sie bei einem Kollegen,wurde sie behandelt?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Sie wurde gerade vom Tierarzt erlöst.

Hallo,

 

das tut mir sehr leid für ihre katze,deshalb aber negativ zu bewerten ist nicht gerechtfertigt,da ich nichts dafür kann,schade!

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.