So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8801
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Meine Hauskatze besucht seit 5 Tagen häufig- alle 2 Stunden

Diese Antwort wurde bewertet:

meine Hauskatze besucht seit 5 Tagen häufig- alle 2 Stunden die Katzentoilette. Abgesetzt werden mehrere bi s pflaumengroße Gebilde, zweimal auch reichlich geformter visuell unauffälliger Stuhl.Das übrige sah hell aus.Ich habe die Katze seit 1,5 Jahren, bisher total unauffällige Pflege. Ich habe große Sorge zum Tierarzt zu gehen, da das Tier sehr sensibel reagiert.

Hallo,

wann wurde Ihre Katze zuletzt entwurmt? Ist sie Freigänger?

VG vorab

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Hallo, meine Katze wurde noch im Juni 2018 im Tierheim entwurmt, war 3 Monate nur im Haus, dann vorsichtig Freigang im Garten. Sie ist auch jetzt. ich meistens im Haus.Ich habe gestern erstmals eher zufällig ein Trockenfutter PURINA ONE URINARY CARE gekauft und gefüttert. Vielleicht zufällig Urin nach 5 Stunden, heute bisher Stuhl geformt und Urin unauffällig. Ich hoffe auf anhaltende Besserung und fürchte mich vor einem TA Besuch .

Hallo,

bitte auf jeden Fall entwurmen, es ist auch denkbar, dass die einmalige Entwurmung im Tierheim nicht gereicht hat- grade bei einer jungen Katze. Man kann ja auch mit einer Wurmkur nicht vorbeugen nur Würmer- und TEIlWEISE Eier und Larven abtöten.

Es könnten sich also auch nach einer Wurmkur noch aus Eiern wieder Würmer entwickelt haben. ich würde raten, sie mit einem Kombipräparat (z.B. Milbemax) gegen alle Würmer zu entwurmen, nach 3 Wochen wiederholen, dann alle 3 Monate.

Alternativ eine Sammelkotprobe von 3 Tagen beim Tierarzt untersuchen lassen.

Da ihr Urinary care gut bekommt, ist zudem eine

Blasenentzündung nicht ganz auszuschließen. Hier kann BlasenNierentee mit etwas Traubenzucker (3mal täglich ein 1/4 Tasse ) zusätzlich helfen.

Beste GRüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Bewertungs-Sterneanclicken)

NUR dann kann ich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kan

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
technisch kaum möglich , der Text zittert stark, meine Bewertung 3 Sterne, sehr zufrieden, Katze unauffällig. Danke

Sehr gerne, hat alles geklappt!