So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18661
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo! Hauskatze, weiblich, kastriert, 3,5 Jahre. Meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo!
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Hauskatze, weiblich, kastriert, 3,5 Jahre. Meine Frage ist allgemeiner Natur ... welche Risiken bestehen beim Fiebermessen durch den Tierarzt, wenn dieser den Thermometer vor der Messung nicht gründlich desinfiziert? Vielen Dank!
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Nein, mir geht es nur darum, wie hoch die Infektionsgefahr für meine Katze durch den zuvor beschriebenen Sachverhalt ist. Vielen Dank.

Hallo,

 

es besteht natürlich ein infektionsisiko wenn der Thermometer vor der gebrauchnahme nicht gereinigt und desinfiziert wurde,wenn Bakterien vor dem vorigen Patienten daran gehaftet haben

 

Beste grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für Ihre Antwort. Der Thermometer wurde mit Desinfektionsmittel übergossen, danach aber nicht noch zusätzlich gereinigt sondern gleich verwendet. Worauf sollte ich bei meiner Katze achten, falls dadurch Bakterien übertragen wurden?
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für Ihre Antwort. Der Thermometer wurde mit Desinfektionsmittel übergossen, danach aber nicht noch zusätzlich gereinigt sondern gleich verwendet. Worauf sollte ich bei meiner Katze achten, falls dadurch Bakterien übertragen wurden?
LG
Michael Kocher

Hallo,

 

eventuell wurde es zuvor nach dem letzten Gebrauch bereits gereinigt und auf dem erneuten Gebrauch nochmals desinfiziert,dann ist die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung durch das verwendete thermometer sehr gering.Beobachten sie ihre Katze ob sie Krankheitsanzeichen wie Apathie,Appetitlosigkeit,sich zurückziehen etc zeigt,dies müsste in den nächsten tagen auftreten,zeigt die Katze auch nach 1 Woche keine Anzeichen dann ist auch keine ansteckung erfolgt,welche ich auch so recht gering einschätze.

 

Beste grüße und alles Gute

 

corina Morasch

 

Beste grüße und alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank für die weiteren Informationen, ich werde die kommenden Tage vermehrt auf Veränderungen achten.

LG
Michael Kocher

Hallo,

 

bitte gerne und alles Gute

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.