So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18454
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater torkelt und ist sehr lethargisch. Tierarzt hat

Kundenfrage

mein Kater torkelt und ist sehr lethargisch. Tierarzt hat gestern Blut untersucht, ohne Befund, Ultraschall und Röntgen zeigen eine Arthrose an der unteren Wirbelsäule . Zähne wurden gemacht. Die Narkose hat ihn sehr mitgenommen. Er frisst und trinkt nichts und schläft nur. Dem Tierarzt gefällt das nicht, aber er kann nichts eindeutiges feststellen.

Fieber hat mein Kater nicht. Ach ja, der Tierarzt sprach von Tachykardie, die ich unbedingt in der tierklinik überprüfen lassen sollte.

Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 22 Tagen.

Hallo,

wan wurden die Zähne unter Narkose behandelt? trat die Symptomatik danach auf? der Zustand ist kritisch sie sollten den Kater umgehend in eine Tierklinik gebracht und dort intensiv behandelt werden,Infusionen etc.warten sie nicht länger ab,Infusionmen sind dringend notwendig sonst kann dies tödlich enden,Kreislauf -bzw Organversagen

Beste Grüße

Corina Morasch