So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18445
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Wir haben einen kleinen mischlingshund. er ist 13 jahre alt

Kundenfrage

wir haben einen kleinen mischlingshund. er ist 13 jahre alt und pinscher. im Sommer haben wir ihm ein Flohhalsband umgehängt, dann ist er die erste Zeit immer etwas matt gewesen, hat sich aber nach 3 Wochen wieder gelegt, fraß wieder gut bis auf das er nicht mehr so leicht aufs Sofa oder die Eckbank springen konnte.

Seit gut einer Woche zittert er aber vermehrt, frißt ganz wenig, außer mann schneidet Käse und Fleisch direkt vor seiner Nase, säuft fast nichts, verhält sich auch apathisch, hat kein Fieber setzt Urin ab und ab und an auch Kot, nichts blutig bekommt das Schmerzmittel Metacam 1 x täglich und es wird nichts besser, eher schlechter.

Was kann ich führ sie tun? J

Meine Hündin ist 13 Jahre alt und ein Zwergpinscher

Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 26 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 26 Tagen.

Hallo,

 

sie müssen ihn bitte bei einem Kollegen vorstellen und ein Blutbild zur Überprüfung der Organwerte erstellen lassen,es ist leider sehr wahrscheinlich das eine organische Ursache auch altersbedingt vorliegt wie leber-oder nierenprobleme,etc .Sauch ein tumoröses Geschehen ist leider denkbar,auch dieses läßt sich über eine tierärztliche Untersuchung vor Ort gut feststellen,neben einem Blutbild wäre dann eine Ultraschall-oder Röntgenutnersuchung dafür sinnvoll.Je nach befund kann man dann gegebenenfalls wenn möglich gezielt behandeln.sie können leider so Zuhause ohne Diagnose nicht viel für ihn tun.Ich drücke die daumen

 

beste Grüße und alles Gute

 

corina Morasch