So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18374
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Deckrüde hat keine Lust zu decken, Hündinnen sind

Kundenfrage

unser Deckrüde hat keine Lust zu decken, Hündinnen sind willig, die eine wollte er gar nicht und bei der anderen war er einfach nur unbeholfen, gibt es etwas Luststeigernes für ihn?

Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 10 Tagen.

Hallo,

wie alt ist der Rüde? Hat er schon Hündinnen erfolgreich gedeckt? Welche Rasse ist er zugehörig?war er in letzter Zeit krank oder hat Medikamente erhalten?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hallo, er ist 2 Jahre alt, hat noch nie richtig gedeckt, Berner Sennen FCI (beste Gesundheitsergebnisse)er lebt mit ihr zusammen und seit sie läufig ist knurrt er sie wie wild an, er war weder krank noch Medis. lg
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 10 Tagen.

Hallo,

leider ist dieses verhalten nicht ungewöhnlich wenn die Hunde in einem Haushalt leben.Sie können dagegen wenig tun.Haben sie es mit einer aNDEREN hÜNDIN VERSUCHT;DIE NICHT MIT IM HAUSHALT LEBT?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Mit fremden Hündinnen haben wir es noch nicht probiert,lg
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Tagen.

Hallo,

 

dann probieren sie dies aus,leider kommt es häufiger vor das Hunde wenn sie zusammen leben es nicht zu einer erfolgreichen Bedeckung kommt.Ansonsten könnte man den Hormonstatus über einen Bluttest abklären lassen ob ein hormonelles Problem vorliegt.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch