So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18387
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, Ich hatte heute schon wegen meiner Katze Flocke

Kundenfrage

Hallo
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Ich hatte heute schon wegen meiner Katze Flocke angefragt. Könnte allerdings nicht bezahlen. Ich bin schon registriert u d hatte das vergessen. Also nochmal: Die Katze ist 13 Jahre alt und eine Rei e Hauskatze. Sie ist ei e relativ kleine EKH aus dem Tierheim. Habe sie mit 6 Wochen geholt. Nun nimmt sie seit Wochen ständig ab. Ich war inzwischen bei 3 TA und es gibt keine Diagnose. Sie hat nur noch Durchfall, der breiig ist und sehr dumpf riecht. Giardien sind es lt. Test nicht. Ihr Blutbild ist im Rahmen und nur gering verschoben. Sie wiegt inzwischen ( vorher immer um 3kg) nur noch ca. 1500g und ist sehr matt. Sie hat Antibiotika bekommen und nichts hilft. Jetzt haben wir nochmal Proben von Kot abgegeben und warten auf das Ergebnis. Sie hat keinen Wasser auch!
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Sie bekommt Reconvales , was sie aber nicht gern annimmt. Sie hat immer Hunger und frisst oft, aber sie nackt alles neuartig aus.
Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 15 Tagen.

Hallo,

 

es muss ein großes Kotprofil erstellt werden s wie die spezifischen Pankreaswerte überprüft werden.Außerdem benötigt sie Infusionen und absolute schonkostc,selbst gekochtes Huhn mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen dazu in Präperat für die Darmflora wie Bactisel,die Gabe von antibiotikum kasnn kotraproduktiv sein und nur nach erstellen eines Antibiogramms ist diese sinnvoll! Ferner benötigt sie Cortison,Vitamin B-Komplex.Unterstützend dazu Nux vomica D6 und Okubaka D6 je 3xtgl 3-5 Globulisoeie 2ml kollidales silberwasser 2xtgl 2ml,alles rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.warten sie nicht länger ab sonst schafft sie es nicht stellen sie sie bitte umgehend in eiern Tierklinik vor,sonst ist es zu spät,die bisherige Therapie war nicht ausreichend.Ich drücke die Daumen

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch