So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8429
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein K, kleiner Hund 5kg 8 Jahre hat soeben meine Tablette

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein K
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: kleiner Hund 5kg 8 Jahre hat soeben meine Tablette Ramipril 2,5 mg gefressen. Es ist ein Mädchen und 5kg schwer was
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Muss ich etwas unternehmen

Hallo,

auch bei Hunden wird Ramipril eingesetzt in einer Dosierung von 0,125mg pro Kilo -allerdings vertragen gesunde Hunde Dosen bis zu 2.5 mg pro kg KGW (das entspricht dem 10fachen der oberen therapeutischen Dosis) gut. Bei einer starken Überdosierung kann es allerdings auch zu Hypotonie mit Anzeichen von Apathie und Ataxie kommen.

(Quelle: www.vetpharm.uzh.ch)

Bitte beobachten Sie ihn genau, sollte er starke Apathie und Schläfrigkeit zeigen sowie starkes Taumeln, bitte zum Tierarzt fahren, dann braucht er ein Kreislaufstabilisiernedes Mittel, evtl. Infusionen.

Beste GRüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Istalles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positiveBewertung (dazu bitte 3-5Sterne anclicken)

Dankeim Voraus

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.