So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8357
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Katze 11 jahre verkriecht sich unter dem Bett seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Katze 11 jahre verkriecht sich unter dem Bett seit Donnerstag. Frisst kaum bis nichts trinkt auch nicht. Vermisst sie mein Mann der seit Mittwoch im Krankenhaus ist kann das sein ? MfG C.Hensler
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Katzendame 11 Jahre drei farbige Agora mix
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: Mir fällt spontan nichts ein Danke

Hallo,

wenn Ihre Katze eine sehr enge Bindung zu Ihrem Mann hatte, kann dies gut der Grund sein, dass sie sich versteckt und kaum etwas zu sich nimmt. Wichtig wäre aber vor allem , dass sie trinkt, ich würde ihr eine leichte Hühnerbrühe und auch verdünnte Katzenmilch oder laktosefreie Milch anbieten.

Sollte sie bis Montag immer noch nichts zu sich nehmen, wäre es sinnvoll, sie tierärztlich untersuchen zu lassen.

Frisst sie etwas, würde ich raten, ihr dazu Rescuetropfen zur Entspannung (rein pflanzlich, Apotheke) zu geben: 3mal 5 Tropfen.

Beste Grüße

HabenSie noch weitere Fragen?

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nurdann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Hallo
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Dankeschön für ihre Antwort. Ja die Bindung ist sehr eng.er kommt morgen wieder werden es beobachten

Dann sollte sich die Katze schnell wieder normal verhalten.

VG

Ist alles zurZufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazubitte 3-5 Sterne anclicken)- nur dann kann ich als Experte von JA bezahlt werden.

Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.