So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18207
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unsere hündin hat Fieber war bei 40,6 heute 38.7 nach gabe

Kundenfrage

Unsere hündin hat Fieber war bei 40,6 heute 38.7 nach gabe von Antibiotika. Sie hat 6 , 8 Tage alte Welpen es sind havaneser. Alle bis auf einer haben ihr Gewicht inzwischen verdoppelt und er hat auch seit 1 Tag nicht zugenommen.

Sollen wir abwarten oder zu füttern

Alternativ 18 Monate weiblich havaneser

Die hat wahrscheinlich eine Gebärmutter entzund9nach der geburt. So der TA. Sie hat fieberdenke spritzen bekommen.

Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 25 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hallo,

der Hündin sollte sobald die Welpen größer sind in jeden Fall operativ die Gebärmutter entfernt werden.Ich würde in jeden Fall daher raten den einen welpen sofort zu zufüttern.Ist eine Operation umungänglich dan sollten bitte alle Welpen sofort zugefüttert werden,schlimmsten falls müsste man sie dann ganz von der muttermilch absetzen,um das leben der Hündin nicht zu gefährden.

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Danke ***** ***** sehr zufrieden
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 22 Tagen.

Hallo,

bitte gerne,dann bewerten sie doch auch bitte durch Anklicken des Smile-buttons positiv da ich sonst leider nicht bezahlt werden,vielen dank dafür vorab und alles Gute

beste Grüße

corina Morasch