So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18132
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Das Kätzlein eines Freundes (er lebt in Rumänien) ist vom 3.

Diese Antwort wurde bewertet:

Das Kätzlein eines Freundes (er lebt in Rumänien) ist vom 3. Stock gefallen und kann seither nicht mehr laufen. Sie ist erst 10 Monate alt. Es wurden Röntgen gemacht und folgende Diagnose gestellt: Indications: trauma Technique: LL / VD lumbar column Grade: best Description: Compression dislocation fracture at level L2-3 and L4-5 with minimum de- placement, the continuity of the medullary canal is preserved

Gibt es eine Chance auf Heilung?

Passiert ist es Vorgestern. Die Ärzte in Rumänien meinen, man sollte sie einschläfern. Ich habe die Röntgenbilder und könnte sie ihnen zeigen. Vielleicht können Sie mir und meinem Freund einen Ratschlag erteilen?

Hallo,

sie können die Bilder hier als Anhang schicken.Wenn wäre nur eine Operation in Deutschland sinnvoll.Ich sehe mir die Bilder an und melde mich dann hiier dazu wieder

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Hallo
Vielen Dank für Ihre Antwort. Hier die Bilder, die ich habe.
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Hallo,

ich sehe mir die Bilder heute Abend an,da ich im Moment unterwegs bin.Die Fraktur im lendenwirbelbereich ist erkennbar.In einer guten Tierklinik könnte man eventuell versuchen dies chirurgisch operativ zu behandeln.Wahrscheinlich nicht in Rumänien möglich

Ich melde mich hier nochmals heute Abend,denke aber nicht das ich dann noch mehr dazu sagen kann

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Hallo,

ich habe mir die Bilder nochmals angesehen,ich würde ihnen dringend raten die Bilder hier in Deutschland einem Tierchirurgen zu zeigen,ob man dies operativ versuchen kann.Es gibt gute chirurgische Tierkliniken,sie können dort einen Kollegen bitten sich diese anzusehen,ob hier eine Operartion sinnvoll und eine Chance besteht,ich bin allgemein Tierärztin,daher möchte ich hierzu keine genaue Prognose geben,nur ohne Operation sehe ich leider wenig Chancen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Vielen Dank. Ich habe eine gut ausgebildete Tierklinik in Rumänien gefunden. Es war noch ein CT notwendig und nun steht fest, dass voraussichtlich keine OP notwendig ist. Hoffen wir, dass Cara bald wieder laufen kann. Nochmals vielen Dank für Ihren Ratschlag.