So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18122
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo Frau Dr, Hallo Frau, unser Labrador (5 Monate) wurde

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Frau Dr, Hallo Frau Wilson, unser Labrador (5 Monate) wurde vor zwei Tagen im Wangenbereich gebissen. Zunächst haben wir nichts weiter gesehen aber nun ist die Stelle dick geworden, hat sich entzündet und nässt. Erst jetzt haben wir gesehen, dass auch ein kleines Loch in dem Bissbereich ist. Sollen wir zum Notdienst gehen oder nur die Wunde mit Wasser reinigen ? Mit freundlichen Grüßen Gabriele Pichel
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: 5 Monate männlich Labrador
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Tierarzt wissen sollte?
Customer: gebissen von einem Beagle aus der Familie

Hallo,

reinigen und desinfizieren sie die Wunde,am Besten wäre das Loch mit einer milden Jodlösung wie Betaisodonna zu spülen,sollten sie dies nicht im hause haben können sie auch Kamillosan dazu verwenden,in eine Spritze oder Pipette geben und direkt in das Loch e hineinspülen.Morgen sollte sie dann einen Kollegen aufsuchen,eventuell ist auch die Gabe eines Antibiotikums sinnvoll und notwendig.Unterstützend können sie Arnika D6 Globuli 3xtgl 6-8 Stück geben,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Hallo Frau Morasch, vielen Dank für Ihre Hilfe, das werden wir so durch führen. Mit freundlichen Grüßen G.Pichel

Hallo,

über eine positive Bewertung durch anklicken des smile-buttons und damit dann auch erst bezahlung würde ich mich freuen,vielen Dank dafür vorab und alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Hallo,

bitte vergessen sie die Bewertung nicht,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.