So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8185
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Morgen. Mein Hund liegt seit gestern da und zittert.

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen. Mein Hund liegt seit gestern da und zittert. Sie ist nicht ansprechbar. War schon beim Tierarzt der ihr mehrere Spritzen gegeben hat. Gegen Schock verhalten. Wir sollen sie schlafen lassen. Mir kommt es vor als ob Sie im Koma liegt. Sie bewegt sich nicht

Hallo,

ich würde unbedingt raten, heute morgen mit ihr in eine KLinik zu fahren- das Zittern spricht für Schmerzen und die Apathie könnte für einen schweren Infekt oder auch eine Vergiftung sprechen. Es wäre unbedingt nötig, dass sie gründlich untersucht wird ( Blutbild, Herzkreislauf, evtl ein Utraschall des Bauches)- nur dann kann ihr gezielt geholfen werden.

Ich würde keinesfalls länger abwarten, sie sollte möglichst schnell gründlich untersucht und gezielt behandelt werden um kein Risiko einzugehen.

Alles GUte!

HabenSie noch weitere Fragen? Ich antworte gern nochmal.

Falls keineFragen mehr bestehen, bitte ich um einepositive Bewertung die Sie einfach über die Bewertungssterne abgeben können,indem Sie 3-5 Sterne anclicken.

DennNUR dann kann ich als Experte von Just Answer auch bezahlt werden.Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Wir waren beim Arzt mit ihr. Er sagt ausschlafen lassen.

Ja, das hatten Sie schon geschrieben und das halte ich für nicht richtig!!

DEnn es gab ja auch keine weiteren Untersuchungen und keine klare Diagnose!

Deshalb habe ich IHnen so ausführlich geschrieben, was jetzt wichtig ist um keine weitere Verschlechterung zu riskieren.

Bitte fahren Sie zum NOtdienst oder in eine KLinik, es könnte lebenswichtig sein!

Viele GRüße

HabenSie noch weitere Fragen? Ich antworte gern nochmal.

Falls keineFragen mehr bestehen, bitte ich um einepositive Bewertung die Sie einfach über die Bewertungssterne abgeben können,indem Sie 3-5 Sterne anclicken.

DennNUR dann kann ich als Experte von Just Answer auch bezahlt werden.Danke ***** *****

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ortdurch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.