So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8130
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

meine fast 14 jährige Airedalehündin hat seit 2 J.chronisch

Diese Antwort wurde bewertet:

meine fast 14 jährige Airedalehündin hat seit 2 J.chronisch Durchfälle. Inzwischen bin ich sehr gefordert, weil ihr stärker Harndrang mich teils alle 2/3 std.nachts auf die Straße treibt. Füttere n u r ein Futter (eine Ds a 800g Plus je nach Hunger mehr....Rinti Pferd mit Reis) inzw.3x tgl..mit Zusätzen für Hundesenioren (momentan Liposan Kräuter kraft.) Dazu novalgin 2 stk/Tag und artrovet. Was raten sie?

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
093140623138
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Hallo,

leider hatte ich bis eben Praxis und kann daher leider erst jetzt antworten.

War sie in ärztlicher Behandlung? Wurde eine Blut/Harnuntersuchung und ein Ultraschall gemacht?

Auch eine Allergietest wäre wichtig um sicher sein zu können, das es nicht an bestimmten Futterzusätzen liegt.

Gibt es hier Untersuchungen?

Vorab beste GRüße

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Hallo
ja....Ultraschall zeigte vor 2 mon. Dünndarmveränderung wegen Durchfallsymptomatik sowie kl.Blasentumor.
Es wurde ein Mittel verordnet (bacti????)
Die Hündin ist inzwischen leicht untergewichtig nach 6 kg Verlust Körpergewicht im letzten Jahr und trotzdem ist sie noch erstaunlich fit zwischendurch....
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Keine günstigen Ländern bei Kottest
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Sorry gijardien

Wurden die Organwerte im Blut bestimmt (Niere, Leber, Pankreas?) Auch Entzündungswerte?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Allergrößtes in d e m Alter u Zustand noch sinnvoll?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Pankreas ok

Was meinen Sie mit Allergrößtes noch sinnvoll?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ultraschall Niere 1 ok
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Magen ok

Das ist gut- und die Blutwerte?

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Allergietest

Und die Werte?

Könnten wir telefonieren? Dazu müssten Sie den Premiumservice Telefonanruf anclicken- dann ginge alles schneller....

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Nicht aktuell gemacht

Ok, dann wäre der nächste Weg eine aktuelle Blutuntersuchung: alle oragnwerte und Entzündungswerte.

Das ist für Ihre Hündin sicher kein großes Problem, es wird ja nur Blut aus dem Bein abgenommen. In einer Klinik hätten Sie auch gleich noch am selben Tag ds Ergebnis

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank!!!!

Zusätzlich würde ich über das But auch einen Allergietest auf Futtermittel mache..

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ok

Und ihr auf jeden Fall sicherheitshalber NUR rein Hypoallergenes Futter geben, denn 30 % aller HUnde entwickeln in Alter eine Futtermittelintoleleranz.

Diese hypoallergenen Futter gibt es von vielen Firmen: Hills, Purina, Pedigree, Wolfsblt etc (Internet u. Tierarzt) -sowohl als Dosen wie als Trockenfutter.

Dazu täglich Heilerde für den Darm und auch wieder Bactisel zur Unterstützung der Darmflora.

Gegen den Durchfall zusätzlich an schlimmen Tagen Kohleemulsion oder auch Buscopan.

Voran beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8130
Erfahrung: eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.