So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8200
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Kater (7,5 Jahre alt) wurde gestern um 16 Uhr geimpft

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Kater (7,5 Jahre alt) wurde gestern um 16 Uhr geimpft (Tollwut, Katzenseuche, Katzenschnupfen, Leukose). Allerdings wurde er nicht vorher entwurmt. Bis gestern war er auch noch gut drauf. Heute morgen frist er nicht mehr und bleibt an seinem Schlafplatz liegen. Er lässt sich anfassen. Kein Durchfall, kein Erbrechen. Kann es sich um eine "normale" Nebenwirkung handeln, sollte ich direkt zum Tierarzt bzw. bei welchen Anzeichen ist ein Tierarztbesuch anzuraten? Vielen Dank.
JA: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Customer: Natürlich. Was benötigen Sie?

Guten Morgen,

ja- ich gehe heute von einer "normalen" Nebenwirkung der Impfung aus- bei einigen Katzen kommt es zu Apathie und Schläfrigkeit, besonders wenn das Immunsystem etwas schlapp ist, z.B. wenn Parasiten vorliegen.

Bitte messen Sie rektal Fieber: hat Ihr Kater über 39,00, würde ich heute noch zum Tierarzt fahren.

Ist die Temperatur normal (37,5-39), würde ich über das WE abwarten, ihn aber drin behalten und leichte Schonkost wie Reis mit Huhn anbieten.

Zur Stärkung des Immunsystems können Sie ihm rein pflanzlich Echinaceatropfen (Apotheke) geben: 4mal täglich 5. Viel trinken ist wichtig auch für den Kreislauf- eine leicht gesalzene Hühnerbrühe wäre gut.

Mit der Entwurmung bitte noch warten, bis er wieder ganz fit ist.

Beste GRüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.