So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 8240
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

1. Welchen Einfluss hat die Katze auf die Gesundheit des

Diese Antwort wurde bewertet:

1. Welchen Einfluss hat die Katze auf die Gesundheit des Menschen?
2. Welchen Einfluss hat die Wohnung, auf die Gesundheit der Katze?
3. Wie oft muss die Katze zum Tierarzt gehen?
4. Welchen Einfluss hat das Essen auf die Gesundheit der Katze?
5. Wie zeigt sich eine Katze wen sie krank ist, woran erkennt man es?
6. Ist es wichtig die Katze zu duschen damit sie gesund bleibt?
7. Beeinflusst kastration die Gesundheit der Katze?

Hallo,

zu:

1) vor allem einen positiven Einfluss auf die Psyche der meisten Menschen,

gesundheitlich spielen vor allem häufig eine Katzenhaarallergie eine Rolle - in seltenen Fällen können Krankheiten wie Parasiten und Keime übertragen werden.

2) eine Wohnung sollte katzengerecht ausgestattet sein: viele Verstecke und Aussichtsplätze.

3) regelmäßige Impfungen und UNtersuchungen ca 1mal jährlich, alle 3 Monate eine Wurmkur und Flog/Zeckenmittel bei Outdoorkatzen.

4) altersgerechte Fertignahrung (s. viele Test) Trocken wie Dose ist ausreichend für die Geundheit

5)Apathie, Verstecken, Fressunlust

6) keinesfalls Dusche! Wenn nötig (aber das ist es fast Nie!) waschen

7) viele Katzen werden ruhiger dann muss oft das Futter reduziert werden-durchdie fehlenden Hormone sind sie weniger gestresst, Outdoorkatzen sollten unbedingt kastriet werden.

Beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.