So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 17876
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben wieder ein neues Problem. Unserem Hund

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, wir haben wieder ein neues Problem. Unserem Hund geht es zur Zeit recht gut. Er frisst gut, läuft, rennt auch anderen Tieren hinterher. Möchte sogar im Weinberg die Treppen steigen und übertrifft uns eigentlich. Was Wasser in der Lunge haben wir im Griff. Nur ist das neue Problem: er tröpfelt und hinterlässt auch Minipfützen in der Wohnung. Wir gehen viel spazieren und tagsüber ist er im Garten, da merken wir es nicht. Ich denke, der Hund merkt es gar nicht, dass er Urin verliert. Wir trauen uns gar nicht mehr, ihn irgendwohin mitzunehmen. Könnten wir homöopathisch etwas tun? Unsere erste Hündin war nach der Kastration auch "undicht", das bekamen wir mit Caniphedrin in den Griff. Aber das Mittel hat auch Nebenwirkungen, deshalb würde ich es gerne erst einmal mit homöopathischen Mitteln versuchen. Für einen Rat von Ihnen wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße
Gisela Hummig

Hallo,

ich habe ihre Frage bereits unter ihrer erst gestellt Fragen beantwortet,bitte dort nachlesen,danke

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.