So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 18054
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze hat einige Tage auf einer Wolldecke auf dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Katze hat einige Tage auf einer Wolldecke auf dem Kühlschrank zugebracht.Seitdem hat sie eine Blasenentzündung, die ich eigentlich erfolgreich mit Globoli T5 Blase/Niere behandelt habe.Sie muss jetzt nicht mehr so häufig aufs Katzenklo, aber sie trinkt und frisstkaum noch.Muss ich mit ihr trotzdem zum Tierarzt, was ich vermeiden möchte, da die keinAuto habe und 1/2 Std. per Bus mit 2 x Umsteigen unterwegs bin oder kann ichdavon ausgehen, dass sich die Appetitlosigkeit und Durstlosigkeit von alleine erledigt?

Hallo,

beobachten sie sie noch 1-2 Tage bessert sich ihr Allgemeinbefinden nicht oder verschlechtert sich dann müssen sie in jeden Fall einen Kollegen aufsuchen,es sollte n dann entsprechende Untersuchungen Harnuntersuchung etc erfolgen um dann gezielt behandeln zu können.Unterstützend können sie ihr solidago D6 sowie Lycopodium als Appetitanreger geben,ebenfalls D6 je 3xtgl 3-5 Stück,auch einen lauwarmen Kamillen-oder Blasentee kann man zur Untersttüzung geben.Gut wäre auch Rekonvales als Appetitanreger oder Nutricalpaste geben,erhalten sie beim Kollegen oder aber auch online

Beste Grüße und alles Gute

corina Morasch

hallo,

ja sie können auf ein gutes Nassfutter umstellen wenn sie dieses nimmt,C30 dann bitte nur 1xtgl verabreichen nicht 3x tgl,ich drücke die Daumen und würde mich über eine positive Bewertung und damit Bezahlung freuen,vielen Dank dafür vorab

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Hallo,

ja bitte fahren sie möglichst Morgen zu einem Kollegen warten sie nicht länger ab,das Sabbern kann mehrere Ursachen haben ,ein problem in der Maulhöhle,Übelkeit auf Grund organischer Ursachen wie Nierenprobleme,dies sollte schnellst möglich abgeklärt werden,ich drücke die Daumen

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

bitte nur unter dieser Frage weiterhin schreiben ,die andere wurde bereits geschlossen damit sie keine weiteren Kosten haben