So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7878
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Hund hoverwart hat seit ungefähr 4 Wochen ein

Kundenfrage

mein Hund hoverwart hat seit ungefähr 4 Wochen ein geschwollenes sprunggelenk. Hat endzündungshemede Mittel bekommen etc. Es schwillt zwar ab aber die Dauer macht mir grosse Sorgen

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

wie alt ist Ihr Hund?

Wurde das Gelenk geröngt?

Können Sie ein Foto einstellen?

Vorab bester Gruß

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Er ist 5 Jahre alt.
Nein würde noch nicht geröngt.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Wir sollen ihn für nachts eine anschwellende crem drauf machen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

das Gelenk muss ganz unbedingt geröngt werden, eien abschwellende Salbe wird hier leider garnichts bringen, dazu ist die Schwellung viel zu groß, die Salbe kommt nicht in die Tiefe.

Es kann sich um eine Gelenksentzündung durch eine Verletzung im Gelenk handeln, ebenso könnte es eine Sehnenverletzungen sein die zu einer solchen Anschwellung geführt haben.

Bei einer Entzündung bräuchte er dringend ein Antibiotikum, bei einer Verletzung um Gelenk ist das Vorgehen abhängig von der Art der Verletzung.

Deshalb unbedingt bitte eine zweite Meinung- am besten an einer Klinik- einholen, damit ihm jetzt möglichst schnell geholfen werden kann.

Ich wünsche alles Gute!!

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Monaten.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.