So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2858
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Zwergpudel 10 Jahre 8,5kg ALT 177, ALK.Pho 367, GLDH48.

Kundenfrage

Zwergpudel 10 Jahre 8,5kg ALT 177, ALK.Pho 367, GLDH48. bekommt jetzt spezielles Trockenfutter und Rascave hepaforte Tablette.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Alle sonstigen Werte sind im guten Bereich. Es wurden jetzt im Abstand von 3 Monaten Blutbilder gemacht, Werte leicht gebessert,y-GT und Gallensäure gestiegen. Galensäure von 4,7 auf 38.
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 4 Monaten.

Guten Tag,

es hört sich richtig an, was Sie dem Hund geben.

Wenn Sie weitere Untersuchungen machen lassen, können Sie ggf die Ursache für diese Leberstörung feststellen. Dies sollte helfen.

Hier würde ich zu einer Ultraschalluntersuchung raten, da Röntgen leider nicht aussagekräftig genug ist.

Auch kann darüber festgestellt werden, ob Gallensteine oder im ungünstigen Fall auch ein Tumor zur Erhöhung der Gallensäurewerte führt.

Je nach Befund sollte dann behandelt werden.

FreundlicheGrüße

B.Hillenbrand

Tierärztin

Ichhoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über denButton "dem Experten antworten" für weitere Fragen zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen,würde ich mich über eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.