So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7806
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo und guten Morgen, ich hab heute 2 Kitten - 13 Wochen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo und guten Morgen, ich hab heute 2 Kitten - 13 Wochen alt, mit einem Spot on gegen Flöhe und Zecken versorgt. Leider putzen sich nun beide Gegenseitig im Nacken und lecken das Zeug weg. Ist das für die Katzen auf Dauer ein Risiko? Welche Gefahren bestehen, aktuell toben weiter durch die Wohnung, als wäre alles gut.

Hallo,

wann und welches Präparat haben Sie aufgetragen?

Vorab viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo,die Firma heißt Take Care . ansonsten steht auf der Packung nur noch Spot on Maxi Pack.
Aufgetragen habe ich das mittel vor ca 30. Minuten.Beim Lecken sind die Katzen auch immer wieder zusammengezuckt und haben die Stelle dann gemieden.
Als Biozidnummer ist: n-69227 und CHZNXXX genannt

Hallo,

da es sich um ein rein pflanzliches Produkt handelt (Kamille, Kokus, Markosa) brauchen Sie sich sicherlich keine Sorgen zu machen.Evtl kann etwas Speicheln oder eine leichte Übelkeit die Folge des Abschleckens sein- davon gehe ich aber nicht aus.

Jetzt, nach fast 1ner Sunde des Auftragens sollte das Präparat auch eingezogen sein, ich würde deshalb die Haare an der Stelle mit einem Tiershampoo oder Neutralseife abwaschen.

Beste Grüße

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Habe z.Zt. Patienten, kann leider nur schreiben

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.